Wir scheitern, weil wir falsche Entscheidungen treffen. Wir treffen falsche Entscheidungen, weil wir Denkfehler machen.


Denkfehler


Haben Sie sich schon mal etwas gekauft und anschließend gedacht, das war die falsche Entscheidung? Haben Sie schon mal viel zu lange in einem Job ausgeharrt oder in einer Beziehung? Haben Sie schon mal ein Projekt viel zu optimistisch geplant? Sind Sie schon mal gescheitert?

 

Haben Sie schon mal daran gedacht, dass Denkfehler die Ursache dafür sein könnten, wenn etwas schief geht? Ich habe in den letzten Jahren mit unzähligen Menschen gesprochen, die die Fragen oben mit "ja" beantwortet haben. Dabei bin ich immer wieder auf die gleiche Ursache gestoßen. Es ist unser unsauberes Denken, dass uns immer wieder Suppen einbrockt, die wir hinterher auslöffeln müssen (->ein paar Beispiele). In Meinen Büchern geht es um solche Denkfallen und wie man sie erkennen und vermeiden kann.

Peter Jungblut.