Per Klick auf ein Buch kommen Sie zur Buchbeschreibung.


Tödliche Entscheidungen von Patienten

(ab 15.01.2020 lieferbar)


Wenn Therapien scheitern wird schnell mit dem Finger auf die Ärzte gezeigt. Natürlich können Ärzte falsche Diagnosen stellen oder falsche Therapieentscheidungen treffen. Aber häufiger, als man denkt oder zugeben mag, liegt die Ursache für eine gescheiterte Therapie auch an den Entscheidungen der Patienten oder deren Angehörigen. 

 

Typische Beipsiele sind die Entscheidung, eine empfohlene Therapie zu verweigern oder eigenmächtig zu modifizieren. Um die Beleuchtung solcher Entscheidungen geht es in diesem Buch. Dazu habe ich mit zahlreichen Patienten und Angehörigen gesprochen und die Hintergründe falscher Entscheidungen untersucht. In diesem Buch beleuchte ich die 12 Denkfallen, denen ich im Rahmen meiner Interviews am häufigsten begegnet bin und die zum Teil für die Patienten tödliche Folgen hatten.


Das Buch kostet 19,80 Euro. Sie können es per Mail zum Preis von 14,80 Euro vorbestellen.