Langsamdenken für Verkäufer (ab 15. März lieferbar)



Ein Verkäufer ist jemand, der besser weiß, als ich selbst, was ich brauche. Ein Verkäufer ist jemand, der im besten Fall so tut, als würde er mir zuhören, nur um gleichzeitig zu überlegen, wie er seine Argumente verbiegt, dass sie mich überzeugen. Ein Verkäufer ist jemand, der so aufs Verkäufen konditioniert ist, wie der Killer aufs Töten. Verkäufer sind hochgerüstete, übertrainierte Verkaufsmaschinen. Ich tue vielen von ihnen unrecht, aber es ist wie bei den Politikern, die unsympathischsten prägen das Image einer ganzen Berufsgruppe. 

 

In meinem Buch "Langsamdenken für Verkäufer" skizziere ich das Modell eines Verkäufers, der seinem Kunden einen wirklichen Mehrwert bietet. Der Mehrwert besteht vor allem darin, dass er seinem Kunden hilft, die für ihn am besten geeignete Entscheidung zu finden. Dazu muss er die Denkfallen und verzerrten Wahrnehmungen erkennen, denen er selbst und oftmals auch seine Kunden auf den Leim gehen. Die Voraussetzung für nachhaltigen Verkaufserfolg ist nicht die "Hurra-ich-bin-da-Mentalität", sondern das langsame Denken.

Das Trainingskonzept "Langsamdenken für Verkäufer"

Auf Basis der Erkenntniss meines Buches habe ich das Trainingskonzept Langsamdenken für Verkäufer entwickelt.



GSP (Good Selling Practices) für Unternehmen

Ihr Unternehmen produziert nach Good Manufacturing Practices? Sie tun alles, um die Qualität Ihrer Produktionsprozesse sicherzustellen und immer weiter zu verbessern? Sollte das nicht auch für Ihre Verkaufspraktiken gelten? Verkaufen nach GSPs bedeutet, dass Ihre Verkäufer den Kunden so beraten, dass er die für seine Bedürfnisse am besten geeignete Entscheidung trifft. Ich berate und unterstütze Unternehmen bei der Entwicklung und Implementierung von GSPs. Mehr dazu gerne in einem persönlichlichen Gespräch. Ich reagiere zeitnah auf Ihre Mail ->.