Ich biete...

Falsche Entscheidungen  machen krank! Sie machen nicht nur Menschen, sondern auch Unternehmen krank. Die Basis meiner Expertise als Berater, Trainer und Coach sind meine eigenen Fehlentscheidungen. Als Mensch und als Unternehmer. Mein Wissen basiert auf der Analyse dieser Fehlentscheidungen, die ich in meinem Buch "Dumm gelaufen. Scheiterhaufen." dokumentiert habe. Auf Basis dieser Erfahrungen habe ich mein Leistungspaket für bessere Entscheidungen entwickelt

Entscheidungstraining für Führungskräfte

Vorträge und Lesungen -                                        Falsche Entscheidungen machen krank

In meinem neuen Buch analysiere ich meine Fehlentscheidungen als Mensch und Unternehmer. Ich zeige an meinem persönlichen Beispiel, dass und warum falsche Entscheidungen krank machen (können). Auf Basis dieser Erkenntnisse biete ich Lesungen und Vorträge an. Im Mittelpunkt steht dabei die Verzahnung der Theorie vom besseren Entscheiden mit der Praxis des schlechten Entscheidens. Varianten dieses Themas biete ich für unterschiedliche Zielgruppen, wie Manager, Verkäufer, Ärzte oder Privatpersonen an.

Consulting und Coachings -               Entscheidungskompetenz ist eine Aufgabe des QM

Falsche Entscheidungen  machen krank! Ich habe keinen Zweifel daran, dass eine Vielzahl von Krankschreibungen zu vermeiden wären, wenn die Mitarbeiter*innen und vor allem deren Führungskräfte mehr Entscheidungskompetenz hätten. Schon alleine deshalb ist die Verbesserung der Entscheidungskompetenz eine Aufgabe des Qualitätsmanagements. Ich analysiere die Entscheidungskultur in Unternehmen, zeige Verbesserungspotenzial auf und hefle dabei die Entscheidungskompetenz im Unternehmen zu verbessern.

Vorträge und Trainings -                                        Heuristiken im Verkaufsgespräch

Die Königsdisziplin des Entscheidens ist das Verkaufen. Denn Verkaufen ist nichts anderes, als das Herbeiführen einer (der "richtigen") Entscheidung beim Kunden. Kunden gehen natürlich auch, wie jeder andere, Entscheidungsfallen auf den Leim. Das kann sowohl von Vorteil, als auch von Nachteil für den Verkäufer sein. Kompliziert wird es immer dann, wenn ein Verkäufer, die Entscheidungsfalle, in die sein Kunde gerade tappt nicht erkennt. Und noch komplizierter wird es, wenn auch der Verkäufer im Dialog mit dem Kunden einer Heuristik auf dem Leim geht. Das sind die typischen Situationen, wo die gelernte Lösung des Verkäufers zum Problem des Verkaufsgespräches und zum Erfolgshindernist wird. Ich analysiere Verkaufsgespräche auf Heuristiken und helfe Verkäufern, Entscheidungsfallen bei ihren Kunden besser zu erkennen und damit erfolgreicher zu verkaufen. 

Keine Entscheidung zu treffen ist auch eine Entscheidung. Der Omission Bias (das Risiko des Status Quo wird systematisch unterschätzt) ist neben der Planning Fallacy (je stärker wir mit einem Projekt emotional verbunden sind, umso risikoreicher planen wir) und dem Overconfidence Bias (wir überschätzen unsere Kompetenzen maßlos und tun alles, damit wir dabei bleiben) die Entscheidungsfallen, die den meisten Sand in das Getriebe von Unternehmen bringen. Im Rahmen meiner Entscheidungstrainings analysiere ich zusammen mit den Teilnehmern typische Fehlentscheidungen (gerne auch aus Ihrem Unternehmen), zeige die Heuristiken auf, die die Fehlentscheidung begünstigt haben und zeige einfache Entscheidungshelfer, wie z. B. das Advisory Board.