Die Entscheidungswaage

Wenn wir eine Entscheidung treffen, wägen wir Alternativen gegeneinander ab. Ganz offensichtlich passieren dabei die Fehler, die am Ende zu den Entscheidungen führen, die wir im Nachhinein bereuen. Deshalb habe ich mir darüber Gedanken gemacht, was genau bei diesem Prozess passiert und wie man ihn unterstützen kann. Denn, während wir selbst bei einfachen Additionen zum Taschenrechner greifen, treffen wir selbst wichtige Entscheidungen ohne Hilfsmittel. Die Methode, die ich entwickelt habe, bezeichne ich als "Advisory Board©-Methode". Dabei handelt es sich um eine Entscheidungswaage, die uns in ihr Innerstes blicken lässt und mit der wir interagieren können.

Das Instrument, um die Advisory Board©-Methode anzuwenden, ist eine bedruckte Magnettafel mit Bewertungsmagneten von 0 bis 6). Sie können es in meinem Online-Shop bestellen. Die Methode ist sowohl für Einzelentscheidungen, als auch für die Moderation von Gruppenentscheidungen anwendbar. Für diesen Fall empfehle ich ein eintätiges Moderatorentraining (Anfragen bitte per Mail).

 

Alternativ zu der Magnettafel ist die Methode aber auch auf einem Flipchart oder einem einfachen Blatt Papier anwendbar. A4-Vordrucke mit der Matrixstruktur finden sie unter diesem Text zum Download. Ebenfalls unter diesem Text finden Sie einen Link zu der Broschüre, die zeigt, wie die Methode funktioniert.

Download
Advisory Board Vordruck A4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 290.7 KB